Verfassung · Mitglieder der Regierung

 

Avuluya Imagina

Willkommen, Schöpferkraft!

 

Die Verfassung ist durch freie Wahl mit mindestens 75 % Zustimmung zu beschließen.
Sie ist ausschließlich durch freie Wahlen mit mindestens 75 % Zustimmung zu ändern.
Alle Bewohner/innen ab dem 15. Lebensjahr sind wahlberechtigt.

Erster Verfassungsgrundsatz

Alle Menschen werden frei und gleich geboren.
Jeder Mensch ist in seiner Würde unantastbar.
Alles Leben verdient Achtung und Respekt.

 

Die Landesteile

 

Die Regierung

Es bestehen fünf Regierungsorgane:

- Amt der Königin / des Königs
- Rat der 7
- Amt der Regierungsrätin / des Regierungsrats
- Kinderparlament
- Freies Gericht

Amt der Königin / des Königs

Die Königin / der König ist eines der sieben Mitglieder im Rat der 7 und wird jährlich vom Rat der 7 mit einfacher Mehrheit gewählt. Das Amt der Königin / Amt des Königs umfasst die öffentliche Repräsentation des Landes.

Rat der 7

Der Rat der 7 ist als Regierung gewählt und fasst Beschlüsse in einfacher Mehrheit. Der Rat setzt sich zusammen aus den Repräsentantinnen / Repräsentanten von fünf der sechs Häuser - Brelyema, Canvoridor, Dempavo, Vencrava und Yamalgeva - sowie der/dem Fürst/in derer zu Drachenfels. Ein/e weitere/r Repräsentant/in wird jährlich von den anderen Mitgliedern mit einfacher Mehrheit in den Rat gewählt.

Amt der Regierungsrätin / des Regierungsrats

Als gleichberechtigtes Regierungsorgan wird einmal jährlich eine Regierungsrätin / ein Regierungsrat gewählt. Die Wahl ist frei und geheim. An der Wahl können alle Wahlberechtigten teilnehmen. Das Amt der Regierungsrätin / des Regierungsrats ist das höchste öffentliche Amt. Es umfasst die Aufsicht über Öffentliche Einrichtungen und Öffentliche Beteiligungen sowie die Ernennung von drei Stellvertretetungen und zwei Richtenden.

1. Stellvertretung: Direktion von Schulen, Gesundheitsdienst und Verwaltungsamt
2. Stellvertretung: Direktion von Polizei und ISA (Informations- und Sicherheitsdienst)
3. Stellvertretung: Direktion von A. M. A. und RTA

Kinderparlament

Kinder stehen unter dem besonderen Schutz der Verfassung und werden zusätzlich von einem Kinderparlament vertreten, das zweimal jährlich Beschlüsse fasst. Jeweils 9 Kinder, die von der Regierungsrätin / dem Regierungsrat berufen werden, erarbeiten Vorlagen für den Rat der 7, der innerhalb von 10 Tagen darüber zu entscheiden hat.

Freies Gericht

Einmal jährlich ernennt die Regierungsrätin / der Regierungsrat zwei Richtende. Das Freie Gericht wacht insbesondere über die Einhaltung der Verfassung. Alle wahlberechtigten Bewohner/innen sind berechtigt, das Gericht anzurufen und Klage zu erheben. Die Richtenden sind ausschließlich dem Ersten Verfassungsgrundsatz verpflichtet.

 

Währung

Es gibt Cent (Ct) und Taler (T).

1 Ct, 2 Ct, 5 Ct, 10 Ct, 20 Ct, 50 Ct, 100 Ct

1 T, 2 T, 5 T

1 Ct = 10 T

 

Die Landesfarben

Die Landesfarben sind Gelb, Grün, Cyan und Rot.

Impressum